Fotografie

Bunthäuser Spitze

Leuchtfeuer Bunthaus

28.06.2020

Heute waren wir auf der Bunthäuser Spitze und mussten feststellen, das hier am Wochenende mit reichlich vielen Besuchern zu rechnen ist.

Das Leuchtfeuer der Bunthäuser Spitze liegt am Ende eines von Bäumen gesäumten Weges. Hier teilt sich die Elbe in die Süderelbe und in die Norderelbe. Dieser Flecken Erde ist wohl zu jeder Jahreszeit reizvoll. Das knapp 7 m hohe Leuchtfeuer hat von 1914 bis 1977 geleuchtet, und den Schiffen die Elbteilung angezeigt. Zum Fotografieren sollte man allerdings die frühen oder späten Tageszeiten nutzen. Oder gar die Jahreszeiten, November bis Februar, wenn hier ggf. nicht so viele Besucher kommen.

Es war leider nicht möglich ein gutes Foto ohne Menschen zu machen. Somit gab es nur ein Arbeitsfoto und einen Eintag in die Fotolocation-Übersicht, wann es Sinn macht hier in stiller Zweisamkeit das perfekte Foto zu schießen. Wahrscheinlich kommen wir wieder wenn die Bäume buntes Laub oder gar keines mehr tragen. Dann gibt es hoffentlich ein gut ausgerichtetes und belichtetes Foto in Farbe oder schwarz/weiß. Lasst euch überraschen.

Arbeitsfoto Leuchtfeuer Bunthaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.